Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

proteine

Der Kilo-Kick

Der Kilo Kick!

Dies ist eine Empfehlung für den Abschluss des Naschtages (Loadday).

Der Kilo-Kick sollte ca. 30min. vor dem Schlafengehen eingenommen werden und bitte nicht öfters als 1-2x pro Woche.

Erklärung: Das ist ein absolut genialer und leckerer "Zündstoff" für die Fettverbrennung! Durch das viele Eiweiß und das Vitamin C der Zitronen (deshalb bitte nur frische verwenden) gibt er der Fettverbrennung einen "Kick"!!! Deshalb funktioniert er auch NUR in Verbindung mit dem Eiweiß! Aber keine Angst, dass es roh ist. Denn eigentlich ist nur das rohe Eigelb des Ei's bedenklich!

Er sollte nur max. 1-2x die Woche eingenommen werden, weil sich sonst der Körper/Stoffwechsel daran gewöhnt und er wirkt nicht mehr! Falls er am 1. Tag noch keine Wirkung zeigt! Keine Panik, er hat einen Nachbrenneffeekt, sodass er auch noch 2-3 Tag nach Einnahme noch einen Abnehmeffekt/-erfolg zeigt!

Natürlich reagiert jeder Körper/Stoffwechsel anders un deshalb gibt es für Erfolge keine Garantie!

Saft einer frischen Zitrone, 100g Magerquark, 1 Eiklar, ggf. einen Esslöffel Proteinpulver

Zubereitung: Das Eiklar von einem Ei steif schlagen. Während dessen, den Quark mit Zitronensaft vermengen und dann unter das steifgeschlagene Eiklar rühren. Sofort genießen!

Kommentare anzeigen

Proteine-Shake-Banane/Vanille

Proteine-Shake-Banane/Vanille

100 ml Mineralwasser

100 gr. Magerquark

30 gr Proteinpulver Vanille

1/2 Banane

alle Zutaten in den Mixer, bis eine cremige Konsistenz entsteht

Kommentare anzeigen

Quark-Brot

Quark - Brot

500g Magerquark

250g Haferkleie

50 ml Milch

3 Eier

1 Eiweiß

2 Tl. Backpulver

Dillspitzen/Schnittlauch/Oregano (jeder wie er mag)

Pfeffer

(Kräuter-)salz

1.Backofen vorheizen

2.Die Kastenförmige Backform mit Backpapier auslegen

3.Alle Zutaten mit einen Rührgerät zu einen Teig mischen

4.In die Backform geben und auf 180 Grad für ca. 45 Minuten backen

Das Brot reicht für ca. 10-12 Scheiben und sättigt sehr.

Kommentare anzeigen

Proteine-Power Salat

Proteine-Power Salat:

1/2 rote Zwiebel

1 Dose Thunfisch (in eigenen Saft)

1 Packung Hüttenkäse fettarm

1 Tomate

Mit Pfeffer, Salz und ggf. etwas Chilli abschmecken, fertig!

Kommentare anzeigen